Heilpraktikerüberprüfung

Wer die Heilkunde (allgemein oder eingeschränkt auf einzelne Fachrichtungen) ausüben will, ohne als Ärztin oder Arzt bestallt zu sein, bedarf dazu der Erlaubnis nach dem Heilpraktikergesetz. Die Anmeldung muss bei der zuständigen Verwaltungsbehörde (Fachbereich Gesundheitswesen) erfolgen. Dieser führt auch die erforderlichen Überprüfungen durch. Alle weiteren Informationen hält die Arbeitsgruppe 53.0 bereit.


Kreisausschuss des Schwalm-Eder-Kreises, FB 53.0 - Fachbereichsleitung
Hans-Scholl-Straße 1
34576 Homberg (Efze)
Montag:
von 08:00 bis 12:00 Uhr
und 13:30 bis 16:00 Uhr
Dienstag:
von 08:00 bis 12:00 Uhr
und 13:30 bis 16:00 Uhr
Mittwoch:
von 08:00 bis 12:00 Uhr
und 13:00 bis 16:00 Uhr
Donnerstag:
von 08:00 bis 12:00 Uhr
und 13:30 bis 17:30 Uhr
Freitag:
von 08:00 bis 13:00 Uhr
Oder nach individueller Vereinbarung.

Kontakte: