Kreisausschuss

Der Kreisausschuss des Schwalm-Eder-Kreises

Der Kreisausschuss besteht aus 16 Mitgliedern und besorgt als Verwaltungsbehörde die laufenden Geschäfte des Schwalm-Eder-Kreises. Im Zuge dessen führt er die Gesetze und Verordnung in seinem Zuständigkeitsbereich aus, bereitet die Beschlüsse des Kreistages vor und entscheidet über die Einstellung von Kreisbeschäftigten.

Der Vorsitzende des Kreisausschusses ist der Landrat, welcher alle sechs Jahre direkt durch die Bevölkerung des Schwalm-Eder-Kreises gewählt wird. Bei der Landratswahl am 29.03.2015 wurde Winfried Becker (SPD) zum Landrat des Schwalm-Eder-Kreises gewählt. Als Vorsitzender des Kreisausschusses vertritt er den Landkreis nach außen und ist gleichzeitig Dienstvorgesetzter der Beamten und Beschäftigten der Kreisverwaltung. Er leitet einen Teil der Verwaltung.

Sein Stellvertreter ist der Erste Kreisbeigeordnete. Dieser wird, ebenfalls für sechs Jahre, durch den Kreistag gewählt. Aktuell ist Jürgen Kaufmann (SPD) Erster Kreisbeigeordneter des Schwalm-Eder-Kreises. In dieser Funktion vertritt er den Landrat im Verhinderungsfall und leitet ebenfalls einen Teil der Kreisverwaltung.

Der ehrenamtliche Kreisbeigeordnete Helmut Mutschler (Freie Wähler) leitet die Arbeitsgruppe Energie und Klimaschutz und ist damit der einzige ehrenamtliche Beigeordnete mit Dezernatsverantwortung.

Hinzu kommen weitere 13 ehrenamtliche Kreisbeigeordnete, die den Kreisausschuss komplettieren. Die ehrenamtlichen Beigeordneten gehören den Parteien SPD, Freie Wähler, CDU, GRÜNE, FDP und AfD an und werden durch den Kreistag gewählt.

Hier finden Sie weitere Informationen und Termine.