„Lass das! … das ist auch deine Schule“

Veröffentlicht am: 04.07.2019

„Lass das! … das ist auch deine Schule“

Von Links: Schulleiter der DBS-Felsberg Karl-Werner Reinbold, Eckhard Knauff ehemals Kreisverwaltung, Aaron Engelmann DBS-Felsberg, Olaf Rödiger Schulleiter Steinwaldschule Neukirchen, Finn Schanze DBS-Felsberg, Christian Bock u. Jonas Hetzel GHS-Borken, Yulien Töws u. Adrian Böhm Gesamtschule Guxhagen, Erster Kreisbeigeordneter Jürgen Kaufmann, Vanessa Koob Gesamtschule Guxhagen, Jens Becker Kreisverwaltung – Fachbereichsleiter Grundstücks- u. Gebäudewirtschaft, Marie Bachmann GHS-Borken, Sina Milosch-GHS Borken, Frau Dr. Sperlich Schulleiterin der GHS-Borken

Vizelandrat Jürgen Kaufmann übergibt attraktive Sachpreise an Schüler und Schulen

Der bereits im letzten Jahr ausgeschriebene Plakatwettbewerb „Lass das! … das ist auch deine Schule“ ist abgeschlossen. Die von einer unabhängigen Jury ermittelten Kreissieger erhielten im Rahmen einer Feierstunde aus den Händen von Vizelandrat Jürgen Kaufmann attraktive Sachpreise.

Durch Vandalismus entstehen im Schwalm-Eder-Kreis nicht unerhebliche Schäden. Besonders die kreiseigenen Schulgebäude sind immer wieder von Schmierereien oder auch Zerstörungen betroffen, sowohl im Außengelände als auch im Innenbereich der Schulen. Kreisweit sind in den letzten vier Jahren jährlich Schäden von zirka 80.000 Euro entstanden. Der Schwalm-Eder-Kreis hat bei Schadenmeldungen eine klare Linie und bringt alle Sachbeschädigungen zur Anzeige. Neben dem finanziellen Schaden bleibt der Ärger, dass Schülerinnen und Schüler so achtlos mit den vom Landkreis zur Verfügung gestellten Gebäuden umgehen.

„Wir wollten mal einen anderen Weg gehen und haben den Plakatwettbewerb ausgeschrieben, um besonders die Schülerinnen und Schüler selbst zu sensibilisieren und auf dieses Problem aufmerksam zu machen. Wir sind sehr bemüht, wenn es darum geht, eine gute Lernatmosphäre in unseren Schulen zu schaffen und können nicht nachvollziehen, dass durch mutwillige Zerstörung Schäden entstehen“, erläutert Vizelandrat Jürgen Kaufmann bei der Preisverleihung in der Gustav-Heineman-Schule-Borken.

„Lass das! … das ist auch deine Schule“

Von links: Vizelandrat Jürgen Kaufmann, die Kreissieger der Jahrgangsstufe 9/10 Christian Bock und Jonas Hetzel, Fachbereichsleiter Jens Becker aus der Kreisverwaltung

Der Wettbewerb wurde kreisweit an allen Schulformen in Wertungskategorien für die Jahrgangsstufen 5/6, 7/8 und 9/10 ausgeschrieben. Die einzelnen Schulen haben ihre Jahrgangsieger an den Schwalm-Eder-Kreis übergeben, wo eine unabhängige Jury die Kreissieger ermittelt hat. Mit Sachpreisen bedacht wurden jeweils die Plätze 1 bis 3, sodass es kreisweit neun Preisträger gibt. Zudem erhalten die Klassenverbände, beziehungsweise die Schulen Geldpreise zur freien Verfügung.

Die Ergebnisse sind vielfältig und haben alle die gemeinsame Botschaft – „Lass das! … das ist auch deine Schule“. Alle Siegerplakate wurden auf Rollups gedruckt und können nun als Ausstellung bei der Kreisverwaltung ausgeliehen werden. Die an den Kreis übermittelten Schulsieger wurden ebenfalls auf Rollups gedruckt und werden in den nächsten Wochen den Schulen zur Verfügung gestellt.

„Uns ist wichtig, dass die tollen Plakate nicht in der Schublade verschwinden. Die Ausstellung soll möglichst an den Schulen gezeigt werden, sodass das Thema auch dauerhaft auf der Agenda bleibt. Ob wir damit einen positiven Effekt erzielen und die Schadenhöhe zurückgeht, bleibt dann abzuwarten“, so Vizelandrat Jürgen Kaufmann.

„Lass das! … das ist auch deine Schule“

Von links: Vizelandrat Jürgen Kaufmann, Frau Dr. Christine Sperlich und Fachbereichsleiter für Gebäudewirtschaft Jens Becker

Zum Ende der Preisverleihung dankte Jürgen Kaufmann allen am Wettbewerb beteiligten Personen aus der Kreisverwaltung und den Schulen, wobei er sich besonders dankbar für die Bereitschaft der Lehrerinnen und Lehrer zeigte, dieses Thema auch im Unterricht zu behandeln. Besonderen Dank richtete er an die Schulleiterin der GHS-Borken, Frau Dr. Christine Sperlich, die dieses Projekt von Beginn an unterstützt und begleitet hat.

Kontakt für die Ausleihe der Ausstellung „Lass das! … es ist auch deine Schule“

Fachbereich 03 – Büroleitung, Controlling u. Öffentlichkeitsarbeit
03.2 – Texte, Pressearbeit, Veröffentlichungen, Partnerschaften u. Kulturförderung
Stephan Bürger
Telefon: 05681-775 106
E-Mail: stephan.buerger@schwalm-eder-kreis.de

Übersicht Sieger