Schwalm-Eder-Kreis und Stadt Borken zeichnen Ferienwohnung aus

Veröffentlicht am: 11.09.2019

(Quelle: Susanne Norwig, Stadt Borken (Hessen))
(Quelle: Susanne Norwig, Stadt Borken (Hessen))
(Von links: Landrat Winfried Becker, Herr Trinks, Herr und Frau Scheideler, Frau Grau-Becker, Frau Kessler, Herr Bürgermeister Pritsch-Rehm)

Bereits 2016 erhielt die Ferienwohnung der Familie Schneideler „Am Kaiserkreuz I“ 4 Sterne. Bei der Folgeklassifizierung, die nach drei Jahren durchgeführt wird, konnte die Ferienwohnung nun 5 Sterne erreichen. Sie ist damit die einzige 5 Sterne Ferienwohnung im Schwalm-Eder-Kreis. Dies nahm der Schwalm-Eder-Kreis und die Stadt Borken (Hessen) zum Anlass, die Urkunden für diese Auszeichnung persönlich an Familie Scheideler zu überreichen.

Landrat Becker lobt dieses hervorragende Ergebnis, was u.a. durch bauliche Veränderungen, Ergänzungen in der Wohnungseinrichtung und durch die Erweiterung des Servicebereiches erzielt wurde.

Er betont, dass es heutzutage wichtig ist, sich am Klassifizierungsverfahren zu beteiligen, weil die Qualität im Tourismus immer mehr zum entscheidenden touristischen Wettbewerbsfaktor wird. Die DTV-Klassifizierung trägt nicht nur zur Qualitätssicherung, sondern ganz besonders auch zur Qualitätsentwicklung von Privatunterkünften im Tourismus bei.

Im Namen des Deutschen Tourismusverbandes, des Schwalm-Eder-Kreises und der Stadt Borken (Hessen) überreichte er das Klassifizierungsschild und die Urkunden an Familie Scheideler.