Impftour Teil 2: Zweitimpfungen vor Ort

Veröffentlicht am: 20.08.2021

2021-08-20_Zweitimpfungen_Vor_Ort  

Der Schwalm-Eder-Kreis setzt seine Impf-Tour 2021 mit den noch ausstehenden Zweitimpfungen in den bereits angefahrenen Kommunen fort. Weiterhin sind vor Ort auch noch Erstimpfungen und Einmalimpfungen möglich.

Jetzt werden die mobilen Zweitimpfungen im Rahmen des zweiten Teils der Impftour-Sommer 2021 durchgeführt. Die Termine sind den Erstgeimpften bereits bei der Erstimpfung bekannt gemacht worden. Nun stehen auch die Örtlichkeiten fest. Die mobilen Impfteams nutzen dabei wieder feste Räumlichkeiten in den Kommunen.

Die Termine vor Ort sind jedoch nicht nur den Personen vorbehalten, die auch ihre Erstimpfung im Rahmen der Impftour Teil 2 bereits bekommen haben. „Wer noch keine Impfung zum Schutz vor dem Corona-Virus erhalten hat, kann selbstverständlich auch dieses Mal unsere Angebote in den Kommunen in Anspruch nehmen. Die Impfung ebnet uns den Weg aus der Pandemie. Nur wenn sich noch mehr Menschen impfen lassen, schaffen wir es auf die Zielgerade und können gut gerüstet in die kalte Jahreszeit gehen“, appelliert Landrat Winfried Becker.

Neben dem mRNA-Impfstoff von BioNTech/Pfizer verimpfen die mobilen Teams vor Ort auch den Einmalimpfstoff von Johnson & Johnson. Das Vakzin von Johnson & Johnson wird allen Impfwilligen ab 18 Jahre angeboten und hat den Vorteil, dass es lediglich einmal geimpft werden muss. Der Impfschutz tritt also bereits 14 Tage nach der Impfung ein. 

Nachstehend sind die Termine und Örtlichkeiten für die Zweitimpfungen aufgeführt:

  • 14.09.: 10:00 bis 14:00 Uhr, Bürgerhaus Wichdorf
  • 15.09.: 10:00 bis 14:00 Uhr, Alte Post Remsfeld
  • 16.09.: 10:00 bis 15:00 Uhr, Haus der Generationen Wasenberg
  • 18.09.: 10:00 bis 15:00 Uhr, Bad Zwesten, Kasseler Str. 14
  • 20.09.: 11:00 bis 15:00 Uhr, Fuldatalhalle Malsfeld
  • 20.09.: 09:00 bis 14:00 Uhr, DGH Besse
  • 21.09.: 09:00 bis 14:00 Uhr, Bürgersaal Guxhagen
  • 22.09.: 09:00 bis 14:00 Uhr, Hochlandhalle Gilserberg
  • 23.09.: 09:00 bis 14:00 Uhr, Mehrzweckhalle Oberaula
  • 25.09.: 11:00 bis 15:00 Uhr, DGH Neuenhain
  • 27.09.: 10:00 bis 15:00 Uhr, Mehrzweckhalle Schrecksbach

Zudem ist das Impfzentrum des Schwalm-Eder-Kreises noch bis 30.09.2021 täglich von 09:00 bis 18:00 Uhr geöffnet. Impfungen sind hier ohne vorherige Terminvereinbarung möglich.