Ausbildungsbörse Schwalm-Eder

Die Ausbildungsbörse Schwalm-Eder ist eine jährlich stattfindende Informations- und Kontaktmesse für alle, die Ausbildungsplätze suchen und anbieten. Hier können Schülerinnen und Schüler Berufe kennenlernen und sich informieren, welche Ausbildungsangebote es in der Region gibt.

Mehr als 100 Ausstellende bieten Ausbildungsplätze, Praktikumsplätze sowie Informationen zu den Ausbildungsberufen, Bewerbungsverfahren und Einstellungskriterien. Besucher:innen können direkt mit Personalverantwortlichen, Ausbilder:innen und Auszubildenden aus Industrie, Handwerk, Gastronomie, Handel und Dienstleistung in Kontakt treten, individuelle Fragen stellen und umfassende Informationen sammeln. Kammern, Verbände, Schulen und andere Bildungsanbieter sind mit Ihrem Informations- und Beratungsangebot vor Ort. So bekommen alle Interessierten ein persönliches Bild von ihren Möglichkeiten und Perspektiven.

Unser Ziel ist es, Jugendliche frühzeitig mit potentiellen Ausbildungsbetrieben in Kontakt zu bringen und so im Idealfall aussichtsreiche Bewerbungen vorzubereiten.

Die Ausbildungsbörse Schwalm-Eder ist eine Veranstaltung des Schwalm-Eder-Kreises in Kooperation mit der Stadt Borken (Hessen) sowie den Partnern

  • Berufsberatung der Agentur für Arbeit in Korbach
  • Jobcenters Schwalm-Eder
  • Kreishandwerkerschaft Schwalm-Eder,
  • Industrie- und Handelskammer Kassel-Marburg,
  • Staatliches Schulamt für den Schwalm-Eder-Kreis und den Landkreis Waldeck-Frankenberg,
  • Zentrum der Wirtschaft im Schwalm-Eder-Kreis.

Ansprechpartnerinnen: Steffi Trescher und Gabriele Stützer

Aktuelle Informationen zur Ausbildungsbörse Schwalm-Eder und zu unserer Online-Plattform Matching Schwalm-Eder erhalten Sie unter matching-se.de.

Die Ausbildungsbörse wird seit 2015 aus Mitteln des Bildungsfonds gefördert.

bildungsfonds-schwalm-eder_logo-4c