40.4 - Medienzentrum Schwalm-Eder

Ansprechpartner:

Email Name Telefon
05681/775-435
05681/775-436
05681/775-446
05681/775-432
05681/775-439

Adresse:

Kreisausschuss des Schwalm-Eder-Kreises, FB 40.4
Straße:
Parkstraße 6
PLZ/Ort:
34576 Homberg (Efze)

05681/775-437
05681/775-433

Beschreibung:

Raumskizze Ansprechpartner (Altbau, UG)

Der Schwalm-Eder-Kreis unterhält für Schulen, Bildungs- und Jugendeinrichtungen im Kreisgebiet ein Medienzentrum im Gebäude der Kreisverwaltung in Homberg. Ein Depot mit didaktischen Filmen für alle Schulfächer und Dokumentationen (teilweise TV-Sendungen) ist vorhanden. Kinder-, Jugend- und Spielfilme runden das Angebot ab. Die Medien liegen überwiegend als Videos und zunehmend als DVD vor. Klassische 16mm Filme sind nach wie vor verfügbar. Auch Computerprogramme und Info-CD's sind verfügbar, ebenso wie Diareihen und Audiokassetten mit ergänzendem Begleitmaterial.

Die Auswahl der Medien wird durch eine ausführliche Beratung vor Ort, die Mediendatenbank auf CD-ROM und über die Homepage des Medienzentrums erleichtert. In Kursen für Lehrer, Kurs- und Jugendgruppenleiter wird das Medienangebot vorgestellt und Einsatzmöglichkeiten werden aufgezeigt. Zur Bedienung der im Verleih befindlichen Geräte finden Lehrgänge statt. Die Ausleihe von Medien und Vorführtechnik ist für Schulen und kommunale Jugend- und Bildungseinrichtungen kostenlos.

Moderne Videotechnik

Die Eigenproduktion von Videos wird unterstützt durch eine breite Palette an Kameras und zwei hochwertigen Schnittanlagen, an denen nach Einweisung eigenständig gearbeitet werden kann. Ein Kurierdienst bringt bestellte Medien und Geräte wöchentlich in die kreiseigenen Schulen und und zu den Stadt- und Gemeindeverwaltungen.

Das Medienzentrum Schwalm-Eder berät über Neuentwicklungen der Medientechnik und beschafft ausgewählte Geräte zu günstigen Konditionen. Zum Einsatz von Computern in Unterricht und Fortbildung bis hin zur Vernetzung ganzer Gebäude können Informationen und Vorschläge eingeholt werden. Die Anbindung der kreiseigenen Schulen ans Internet wird unterstützt durch Software und Lehrgänge.