Ausbildungs- und Arbeitsmarktförderung

Ausbildungs- und Arbeitsmarktförderung





Ansprechpartner:

Name






Zuständiger Fachbereich:

Kreisausschuss des Schwalm-Eder-Kreises, FB 80.2
Straße:
Parkstraße 6
PLZ/Ort:
34576 Homberg (Efze)

05681/775-475
05681/775-469






Beschreibung:

Im Schwalm-Eder-Kreis sind alle Akteure im Bereich der Arbeitsmarktförderung und der beruflichen Bildung eng vernetzt und arbeiten effektiv zusammen. In diesem Netzwerk wirken wir auf vielen Ebenen mit und verfolgen dabei insbesondere die Ziele der langfristigen Fachkräftesicherung einerseits und einer gelingenden Arbeitsmarktintegration andererseits.


Fachkräftesicherung


Wir engagieren uns u. a. in den Themenfeldern Berufsorientierung, Übergang Schule-Beruf und Transparenz der Bildungs- und Förderlandschaft. Wir koordinieren branchenspezifische Arbeitskreise wie das Bildungsnetzwerk Pflege und die AG Logistik, die sich unternehmensübergreifend sowohl um die Nachwuchsförderung wie auch um die Fachkräfte-Gewinnung und –Entwicklung bemühen. Betriebe erhalten bei uns Beratung und Information u. a. zu folgenden Themen

  • Schaffung von Arbeits- und Ausbildungsplätzen
  • Aus-, Fort- und Weiterbildung
  • Kompetenzmanagement, Personalentwicklung, Arbeitgeberattraktivität
  • Fördermöglichkeiten

Ansprechpartnerinnen sind Gabriele Stützer und Wenke Uchtmann.

Auch das Beratungs- und Serviceangebot des Bildungscoaches zur beruflichen Qualifizierung und die Arbeit der mittelverwaltenden Stelle des Bildungsfonds Schwalm-Eder sind Teil der Ausbildungs- und Arbeitsmarktförderung des Schwalm-Eder-Kreises. Nähere Informationen zu diesen Tätigkeitsbereichen finden Sie hier: