Familienhebammen

Familienhebammen





Ansprechpartner:

Name






Zuständiger Fachbereich:

Kreisausschuss des Schwalm-Eder-Kreises, FB 51.10
Straße:
Parkstraße 6
PLZ/Ort:
34576 Homberg (Efze

05681/775-559






Beschreibung:

Familienhebammen sind Hebammen mit einer Zusatzausbildung. Neben allen normalen Hebammentätigkeiten beraten und begleiten sie Familien während des gesamten ersten Lebensjahres des Kindes.

Während der Schwangerschaft oder nach der Geburt eines Kindes sind Familien mit einer völlig neuen Lebenssituation konfrontiert, die es zu meistern gilt. Nicht selten fühlen sich Eltern in dieser neuen Lebensphase erschöpft oder auch überlastet. Familienhebammen beraten über Ernährung und Pflege des Kindes. Sie unterstützen die Eltern bei Schlaf-, Schrei- und Fütterproblemen. Sie helfen Ihnen, das Baby besser zu verstehen und tragen so dazu bei, dass eine gute Beziehung entsteht. Darüber hinaus informieren sie über wohnortnahe Angebote und wichtige Anlaufstellen für junge Familien. Bei Bedarf bieten sie auch ihre Begleitung an, wenn es darum geht, weitere Hilfen zu beantragen oder wichtige Termine bei Behörden oder Ärzten wahrzunehmen. Die Leistungen der Familienhebammen sind für Schwangere und Familien kostenlos und vertraulich. Sie können sich direkt an eine Familienhebamme wenden oder sich zum Thema Familienhebamme zunächst bei der Fachstelle Frühe Hilfen informieren.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte unserem Flyer Frühe Hilfen.

Kontaktdaten von Familienhebammen und Familien-Gesundheits-Kinderkrankenpflegerinnen im Schwalm-Eder-Kreis finden Sie Hebammenliste

Weitere Informationen finden Sie auch unter:

Gesund ins Leben externerlink

Kindergesundheit externerlink

Elternsein externerlink