Förderung der Vermarktung landwirtschaftlicher Erzeugnisse

Förderung der Vermarktung landwirtschaftlicher Erzeugnisse











Zuständiger Fachbereich:

Kreisausschuss des Schwalm-Eder-Kreises, FB 83.3
Straße:
Schladenweg 39
PLZ/Ort:
34560 Fritzlar





Beschreibung:

Förderung der Schaffung zusätzlicher Einkommensquellen aus selbstständiger Tätigkeit für Landwirtschaftsbetriebe. Es werden z.B. Investitionen im Bereich „Urlaub auf dem Bauernhof“ gefördert. Das förderungsfähige Mindestinvestitionsvolumen beträgt 10.000 €. Einen Zuschuss von bis zu 25 % des förderfähigen Investitionsvolumens kann gewährt werden. Der Antrag muss vor Beginn der Maßnahme gestellt werden!

Rechtsgrundlagen: Informationen des Hessischen Umweltministerium und alle Richtlinien unter:  https://umwelt.hessen.de/landwirtschaft/foerderangebote/einzelbetriebliche-investitionsfoerderung/foerderung-von

„Einzelbetriebliche Förderung“