Negativattest

Negativattest











Zuständiger Fachbereich:

Kreisausschuss des Schwalm-Eder-Kreises, FB 51.2
Straße:
Parkstraße 6
PLZ/Ort:
34576 Homberg (Efze)

05681/775-534
05681/775-555






Beschreibung:

Das Negativattest ist eine Bescheinigung des für die Führung des Sorgeregisters zuständigen Jugendamtes zum aktuellen Erkenntnisstand, dass weder eine gemeinsame Sorgeerklärung noch eine gerichtliche Entscheidung registriert ist, mit der die gemeinsame Sorge den Eltern ganz oder zum Teil gemeinsam übertragen wurde.

Infolgedessen ist die mit der Geburt des Kindes gem. § 1626a Abs. 3 BGB begründete alleinige elterliche Sorge der Mutter bis zu dem genannten Datum nicht durch eine der genannten rechtlichen Möglichkeiten beendet worden.

Dies ist z.B. nötig, wenn eine Mutter Hilfen zur Erziehung beantragt und nachweisen möchte, dass sie das Sorgerecht alleine ausübt.