Zweckverband Tierkörperbeseitigung Hessen-Nord

Gegenstand der Geschäftstätigkeit der Organisation / des Unternehmens

Aufgabe des Zweckverbandes ist die unschädliche Beseitigung der im Verbandsgebiet anfallenden Tierkörper,
Tierkörperteile und Erzeugnisse gemäß den Bestimmungen des Tierkörperbeseitigungsgesetzes
und den dazu ergangenen Vorschriften sowie die Erfüllung der den Landkreisen gem. § 8 Abs. 2 Hess.
Ausführungsgesetz zum Tierische Nebenprodukte-Beseitigungsgesetz obliegenden Zahlungspflicht
(Drittellösung).

Vorliegen der Voraussetzungen des § 121 Abs. 1 HGO für die Organisation / das Unternehmen

Die Voraussetzungen des § 121 HGO liegen vor. Der Zweckverband erfüllt die Voraussetzungen nach
§ 121 (2) HGO und betätigt sich nicht wirtschaftlich.

Geschäftsführung:
Luisenstraße 23 c, 37269 Eschwege
Telefon: 05651 9592-40, Telefax: 05651 9592-79
E-Mail: Robert.Hollstein@werra-meissner-kreis.de